Interesse? Wir kontaktieren Sie!

Interesse? Wir kontaktieren Sie!

Faserverbundkunststoff (FVK)

FVK besteht aus einem Gemisch von Kunststoffharz und Fasern. Das Polymer ist ein thermohärtender Kunststoff, wie Epoxy, Vinylester oder Polyester. FKV wird als Matrixmaterial verwandt. Eine Matrix kann aus unterschiedlichen Substanzen bestehen und dient zur Verstärkung anderer Materialien oder Stoffe.

FKV wird aus einer faserverstärkten Polymermatrix geformt. Glasfaser-, Kohlenstoff- und Armidfasern sind häufig vorkommende Fasern. Andere, wie Papier-, Holz- oder Asbestfasern dienen wesentlich seltener als Grundstoff für FKV. FKV ist stärker und steifer als normaler Kunststoff.

FKV ist ein Kompositwerkstoff, der durch seinen Harzgehalt einen hohen Flächendruck verträgt. Es gibt unterschiedliche Harze, um FKV chemisch zu stabilsieren.

Gängige Verwendungsbereiche für FKV finden sich in der Luftfahrt-, Automobil- Schiffbau- und Bauindustrie. Außerdem ist es oft Bestandteil ballistischer Waffen.

Zurück zum Glossar

Eigenschaften

  • Geringes Gewicht
  • Rost- & oxidationsbeständig
  • Gut thermisch isolierend
  • Flüssigkeitsdicht

Vorzüge

  • Schnell handhabbar
  • Äußerst robust, langlebig und wartungsfrei
  • Sofortige Herstellung in Farbe
  • Einsetzstücke werden mit verleimt

Das unterscheidet uns:

  • Über 20 Jahre langes Knowhow
  • Umfassende Begleitung, mitdenkend
  • Maßarbeit & hohe Verarbeitungsqualität 
  • Fortlaufend Innovationen (eigene Forschung & Entwicklung/R&D)

Kontaktieren Sie uns!

A.C.L. Polyester bvba
Muizelstraat 4
8560 Moorsele
Belgien

T +32 56 42 48 55
MwSt BE0504 983 780








    Wij verhuizen

    Wij verhuizen

    VAN
    Muizelstraat 4 8560 Wevelgem

    NAAR
    Mortierhoekstraat 2 8520 Kuurne

    Submission received, thank you!

    Close Window